Holz ist der ideale Baustoffe für Ihr maßgeschneidertes Traumhaus. Als natürlicher und nachwachsender Rohstoff hat Holz eine sehr gute Ökobilanz und erzeugt ein behagliches Raumklima. Dabei entscheiden Sie sich mit dem Holzrahmenbau für eine effiziente und preiswerte Methode, um Ihr neues Eigenheim zu realisieren.

Mit den folgenden sechs Schritten informieren wir Sie darüber, wie Ihr neues Holzhaus entsteht:

Schritt 1: Grundstücksbesichtigung und Grundstücksanalyse

Bei der Besichtigung ihres Grundstücks klären wir die wichtigsten Fragen zu Ihrem Bauvorhaben. So findet oft schon die Erstberatung auf Ihrem Baugrundstück statt. Dabei klären wir zum Beispiel neben Lage und Größe auch die Beschaffenheit des Bodens. Natürlich besprechen wir auch Ihre Wünsche und beraten Sie umfassend zu Ihrem Bauprojekt.

Schritt 2: Bedarfsanalyse – alles dreht sich um Ihre Wünsche

In der Bedarfsanalyse dreht sich alles um Ihre Wünsche zu Ihrem neuen Holzhaus. Hier werden wichtige Entscheidungen zu Baustil und Energiestandards getroffen und Details zu Nutz- und Wohnfläche, Dachform, Fenster, Treppen, Ausstattung und Haustechnik besprochen. Die Bedarfsanalyse ist der Startpunkt für die individuelle Planung Ihres maßgeschneiderten Traumhauses.

Schritt 3: Finanzierungsgespräch mit der Bank

Ist Ihr Bedarf definiert, geht es an die finanzielle Planung. Jetzt verfügen Sie über die entscheidenden Kostenparameter und können bei Ihrer Bank Finanzierungsgespräche einleiten. Bei der Bauträgerfinanzierung wird auch das technische Risiko zur Bauleistungserstellung abgeklärt. Auch der notwendige Versicherungsschutz wird besprochen.

Schritt 4: Planung und Bemusterung

Langsam nimmt die Bauplanung konkrete Züge an. Bei der Bemusterung suchen wir gemeinsam alle variablen Teile aus und besprechen deren Eigenschaften. Von den Fliesen über Sanitärobjekte und Dachziegel bis hin zur Fassade werden nun alle Ausstattungselemente bestimmt. Daher ist die Bemusterung eine besonders spannende Phase des Hausbaus. Denn nun wird greifbar, was bisher nur in Ihrer Vorstellung existierte.

Schritt 5: Auf- und Ausbau Ihres Holzhauses

Jetzt geht es um die konkrete Realisierung des geplanten Hausentwurfs. Dank modernster Fertigungsverfahren können wir die einzelnen Elemente in unserer Produktionshalle vorfertigen und dann nach Fertigstellung des Fundaments innerhalb kürzester Zeit aufbauen. Das macht den Bauprozess bei modernen Holzhäusern kurz und stressfrei für Sie. So kommen Sie ganz entspannt zu Ihrem Traumhaus.

Schritt 6: Einzug in Ihr neues (Traum-)Holzhaus

Auch beim Holzrahmenbau ist das Richtfest mit dem geschmückten Dachstuhl einer der schönsten Momente. Ihr Haus nimmt Formen an und ist schon bald bezugsfertig. Freuen Sie sich über eine Wohnumgebung, die ganz nach Ihren Wünschen angefertigt wurde und erleben Sie gesundes Raumklima. Genießen Sie die vielen Vorteile, die ein Holzrahmenhaus vom Fachmann bietet. Als ausgewiesener Meisterbetrieb bauen wir nach höchsten Qualitätsmaßstäben.

Nutzen Sie einfach unsere kostenfreie Erstberatung, um Fragen zu klären und Ihre Vorstellungen zu besprechen. Wir freuen uns auf Sie.